Nus analisain da moda anonimisada las infurmaziuns da noss utilisaders per pudair porscher in meglier servetsch e satisfar a lur basegns. Questa pagina utilisescha er cookies per analisar per exempel las activitads sin la pagina.Vus pudais specifitgar en voss navigatur las cundiziuns d'archivaziun e d'access als cookies.
Bonaduz, Pfadfinder-Bundeslager

Bonaduz, Pfadfinder-Bundeslager

fanadur, 1966
Hans Gerber
ETH-Bibliothek, Bildarchiv

Das 6. Schweizerische Pfadfinder-Bundeslager fand vom 27.7-3.8.1966 in der Region Domleschg statt. In den ersten Tagen hat der Comet Fotograf Hans Gerber das Unterlager in Bonaduz besucht, entstanden ist eine Reportage mit 199 Bildern. 40 Bilder wurde digitalisiert und sind mit dem Bildcode-String Com_L15-0479 auf E-Pics Bildarchiv Online zu finden.

Die Reportage zeigt unterschiedliche Situationen während der Zeit im Lager: Auf dem abgebildeten Bild sieht man die jüngeren Buben beim Ablegen des Pfadiversprechens, auf anderen Bildern sieht man die etwas grösseren Jungen beim Pfähle schnitzen oder beim Essen zubereiten. Natürlich wurde auch das Lagerfeuer dokumentiert.

ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv / Fotograf: Gerber, Hans / Com_L15-0479-0003-0001 / CC BY-SA 4.0

Ti stos esser connectà per agiuntar in commentari
  • Claudio Abächerli

    Ich war am BULA 66 dabei (siehe einige Bilder dazu auf dieser Plattform), und bin mit der Erklärung zu diesem Bild nicht ganz einverstanden. Hier wird am Morgen die Fahne begrüsst, bevor sie gehisst wird. Das Pfadiversprechen erfolgt in der Regel individuell! Auf wiedersehen beim nächsten Bundeslager MOVA in diesen Sommer im Goms!

26 avust 2020
1,816 guardads
0 like
0 favurit
2 commentaris
2 Collecziuns