Nus analisain da moda anonimisada las infurmaziuns da noss utilisaders per pudair porscher in meglier servetsch e satisfar a lur basegns. Questa pagina utilisescha er cookies per analisar per exempel las activitads sin la pagina.Vus pudais specifitgar en voss navigatur las cundiziuns d'archivaziun e d'access als cookies.
Bergung der RhB-Lokomotive Ge 4/4 II Nr. 619 aus der Landquart

Bergung der RhB-Lokomotive Ge 4/4 II Nr. 619 aus der Landquart

July, 1975
Arthur Wieser
ETH-Bibliothek, Bildarchiv

Ein tragischer Unfall ereignete sich am 18. Juli 1975 zwischen Fideris und Landquart: Nach einem Gewitter war der Bahndamm unterspült, ein Schnellzug der RhB entgleiste. Der Lokführer kam dabei ums Leben, weitere Passagiere wurden leicht verletzt. (Quelle)

Der Comet-Fotograf Arthur Wieser war an Ort und Stelle, als die Zugkomposition mit der Lokomotive Ge 4/4 II Nr. 619 einige Tage später (das genaue Datum ist nicht bekannt) aus der Landquart geborgen wurde. Eine Auswahl der 125 geschossenen Bilder wurde digitalisiert und kann mit dem Bildcode-String Com_L24-0436- auf E-Pics Bildarchiv Online angeschaut werden.

ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv / Fotograf: Wieser, Arthur / Com_L24-0436-0002-0005 / CC BY-SA 4.0

Ti stos esser connectà per agiuntar in commentari
Nagin commentari il mument
30 July 2020
40 guardads
0 like
0 favurit
0 commentari
2 Collecziuns