Nus analisain da moda anonimisada las infurmaziuns da noss utilisaders per pudair porscher in meglier servetsch e satisfar a lur basegns. Questa pagina utilisescha er cookies per analisar per exempel las activitads sin la pagina.Vus pudais specifitgar en voss navigatur las cundiziuns d'archivaziun e d'access als cookies.

Wer kennt diesen Pionier aus Vrin? Favurisà

1927
FOTOSTIFTUNG GRAUBÜNDEN

Im Jahre 1913 ging in Le Havre ein 18-jähriger Bündner aus Vrin namens 'Joh. Peter Casannova' an Bord des Transatlantik-Passagierdampfers 'La Lorraine'. Sechs Tage später wurde er in Ellis Island registriert.

Über hundert Jahre später, im Frühjahr 2017, gelangten vierzehn 35mm Nitrat-Filmrollen, angeschrieben mit 'John Peter Casanova, Ct. Grischun Lumnazia, No. 80 Vrin, Swizerland', Stempel: 'Fox News, 28. Feb. 1924' ins Archiv der Fotostiftung Graubünden. Ob es sich um ein und denselben Herrn Casanova handelt, wie sich sein Lebenslauf seit 1913 gestaltete und was zwischen 1924 und 2017 mit den Filmrollen alles geschah, ist Gegenstand der aktuellen Recherchen und eines Memoriav Projekts der Fotostiftung Graubünden. Klar ist, dass diese Filmrollen eine kleine Sensation für die Surselva sind: es ist wohl der älteste noch erhaltene Film aus der Surselva und einer der ältesten erhaltenen Bündner Filme.

Aber wer war dieser Film-Pionier? Ist er in Amerika geblieben oder nach Vrin zurückgekehrt? Wer weiss mehr? Kennen Sie seine Nachfahren? -> Melden Sie sich bei uns.

25 September 2017
1,663 guardads
1 like
2 commentaris
5 Collecziuns