Nus analisain da moda anonimisada las infurmaziuns da noss utilisaders per pudair porscher in meglier servetsch e satisfar a lur basegns. Questa pagina utilisescha er cookies per analisar per exempel las activitads sin la pagina.Vus pudais specifitgar en voss navigatur las cundiziuns d'archivaziun e d'access als cookies.
Oratorium Madonna von Loreto in Bodio (Val Calanca): Hl. Antonius der Abt

Oratorium Madonna von Loreto in Bodio (Val Calanca): Hl. Antonius der Abt

June 8th, 2020
Claudio Abächerli

Bodio im Val Calanca, das früher ein Ortsteil von Cauco war und heute zur Gemeinde Calanca gehört, ist ein kleines Dorf mit wenigen Häusern und einigen Ställen. Es ist jedoch reich an sakralen Fresken, sowohl in der Kapelle, die Unserer Lieben Frau von Loreto gewidmet ist, als auch in Privathäusern, vielleicht als Hinweis darauf, dass einige Auswanderer ein Vermögen gemacht hatten und sich bei ihrer Rückkehr den Luxus leisten konnten, ihr Haus und die Dorfkapellen von einem Künstler dekorieren zu lassen.

Rechts vom Eingang befindet sich ein Fresko, das den heiligen Abt Antonius darstellt, ein Heiliger, der häufig in den Fresken von Mesolcina und Calanca zu finden ist, ein Heiliger, der zum Schutz vor menschlichen Krankheiten, aber auch vor Tieren angerufen wird, deren Verlust in jenen Zeiten oft den Hungertod bedeutete. Er wird mit einem Kreuz oder einem Stock, der eine kleine Glocke trägt, dargestellt und zu seinen Füssen befindet sich oft ein Tier, meist ein Ferkel oder ein Löwe. Es ist schwer zu sagen, welches Tier dasjenige ist, dessen Kopf hinter der Kleidung des Heiligen hervorschaut. Allerdings sieht es eher wie ein Löwe als wie ein Schwein aus.

Ti stos esser connectà per agiuntar in commentari
Nagin commentari il mument
Claudio Abächerli
356 contribuziuns
4 July 2021
41 guardads
0 like
0 favurit
0 commentari
3 Collecziuns